Icon StiftEinheitstraße 7, 50733 Köln-Nippes
Icon Adresse +49.(0)221.733983
Sketch-Shop
SketchUp Autorisierter Händler

Artlantis
Welt der Simulation

Artlantis zeichnet sich als Rendering-Programm durch einfachste Handhabung, höchste Benutzerfreundlichkeit und professionelle Qualität aus. Auch Nichtspezialisten erreichen in kürzester Zeit professionelle Resultate auf höchstem Niveau. Die Erstellung von überragenden Visualisierungen wurde Ihnen noch nie so leicht gemacht!

Mehr als 100.000 Architekten, Designer, Bühnenbildner, Raumplaner, Innenarchitekten, Stadtplaner, Landschaftsarchitekten ... aus 110 Ländern haben Artlantis als Rendering-Software gewählt.

Artlantis 2019 vereint in einer leistungsstarken Anwendung die vorherigen Render- und Studio-Versionen, einschließlich aller Funktionen, und bietet nützliche Anzeigemodi wie Perspektiven und Parallelansichten sowie die Erstellung von Bildern, Panoramen, VR-Objekten und Animationen in sehr hoher Qualität und Rekordzeit! Dazu bietet die neue Version 2019 ein einfaches und geordnetes Dienstprogramm zum Einfügen von Websites, einen erweiterten Medienkatalog (einschließlich neuer 3D-Charaktere, Vegetationsvarianten und Autos), ein verbessertes Vegetationswerkzeug und eine automatische Belichtung (ISO-Verschluss).

Die Vorteile von Artlantis

Mit Artlantis können Sie schnell und sehr einfach fotorealistische Darstellungen bis hin zu Animationen Ihrer Projekte erzeugen. Die Projekte werden dabei aus SketchUp oder Ihrer CAD-Software im Artlantis-Format exportiert und können sofort in Artlantis bearbeitet werden. Dafür stehen zahlreiche Export-Plugins zur Verfügung.

Einfache Bedienung - schneller Erfolg

Artlantis richtet sich an Experten, erfahrene Benutzer wie auch Berufsanfänger. Vorkenntnisse im Umgang mit Render-Software sind nicht von Bedeutung: Bereits nach wenigen Stunden praktischer Anwendung sind Sie mit den Funktionen vertraut. Die grafische Benutzeroberfläche ist denkbar einfach und intuitiv.

Ihnen stehen umfangreiche Bibliotheken von Oberflächenmaterialien (Texturen), Farben, verschiedene Effekte und 3D-Objekte zur Verfügung. Die Zuweisung der Oberflächen und das Hinzufügen der 3D-Objekte erfolgt per Drag & Drop direkt in das Modell im Vorschaufenster. Sie können die verschiedenen Einstellungen zu den Texturen und Objekten in Dialogfenstern bearbeiten, wobei das Ergebnis direkt im Vorschaufenster angezeigt wird.

Media-Store

Sollten Texturen oder 3D-Objekte fehlen, haben Sie Zugriff auf einen Mediastore, über den Sie gezielt weitere Materialien und Modelle hinzuerwerben können. Artlantis 2019 bietet einen erweiterten Medienkatalog einschließlich neuer 3D-Charaktere, Vegetationsvarianten und Autos.

Perspektiven & Ansichten

Eine freie Anzahl von Perspektiven und Ansichten können unabhängig voneinander gespeichert und jederzeit wieder aufgerufen werden. Dabei können neben allen Kameraeinstellungen auch die Lichteinstellungen, Datum & Uhrzeit, Vordergrund- & Hintergrundeinstellungen sowie viele weitere Parameter mitgesichert werden. Mittels der Funktion „Batch Render“ lassen sich bei Bedarf zum Beispiel über Nacht sämtliche gewünschte Perspektiven & Ansichten rendern.

Anbindung und Datenaustausch

Artlantis kommuniziert direkt mit SketchUp Pro sowie Vectorworks, ArchiCAD, Revit, Arc+ sowie mit der gesamten Produktpalette von Autodesk. Dank der zahlreichen Importformate (DXF, DWF, OBJ, FBX und 3DS) können mit anderen Programmen erstellte Modelle weitgehend ohne Informationsverlust bearbeitet werden.

Systemvoraussetzungen

  • Windows 7, Windows 8.1 und Windows 10 (nur 64 bit-Systeme)
  • Mac OS X 10.11 oder höher
  • Prozessor: Intel® i3 4Core 2GHz Unterstützung oder besser
  • Grafikkarte: 2 GB und OpenGL fähig
  • Arbeitsspeicher: min. 8 GB freier RAM, empfohlen 16 oder mehr GB freier RAM
  • Sprachversion: Deutsch